Wir sind richtig ausgeschlafen.

Damit, wie sich das Tagungs- und Wellnesshotel Gut Höhne präsentiert, kann sich nicht jede Stadt schmücken. Aber dafür wir.

Als eigene kleine Welt für sich wirkt das ehemalige Landgut nahezu abgeschieden. Das burgähnlich anmutende Gebäude mit zwei Restaurants, Naturpark, kreativen Angeboten, eigener Wellness-Therme und Tennisplätzen ist schon eine Klasse für sich.

An der Stadtgrenze zu Düsseldorf gelegen und direkt angrenzend zwei erstklassige Golfplätze – besser gehts nicht. Nicht von ungefähr geben sich hier nationale und internationale Stars beim „Gute-Nacht-sagen“ die Klinke in die Hand – ob Showgrößen, Musiker oder Sportler. Hier gastiert man einfach nobel.

Allerdings ist es nicht so, dass Mettmann nur ein Hotel hätte. Messebesucher wie auch Gäste aus England und den Niederlanden, die gerne den weihnachtlichen Blotschenmarkt besuchen, übernachten hier gerne.

Machen Sie doch den Tag zur Nacht.
Mit insgesamt neun Hotels und weiteren Pensionen und Fremdenzimmern bietet Mettmann seinen Besuchern und Gästen ein breites Übernachtungsangebot sowohl für den komfortablen bis luxuriösen Aufenthalt als auch für den kleinen Geldbeutel.

Ob zur Düsseldorfer Messe, bei Großveranstaltungen in der Umgebung, Besuch im weltberühmten Neanderthal mit Museum, zum gemütlichen weihnachtlichen Blotschenmarkt oder einfach, weil Sie Mettmann, das Neanderland, das Rheinland oder das Bergische Land erkunden wollen – Unsere Hotels, Pensionen und Gästezimmer laden Sie mit gastfreundlichem Service zum Verweilen ein.

Unterkunftsverzeichnis: